Menu
menu

EfA-Preismodell

Die folgende Tabelle listet die jährlichen Preise für die Nachnutzung von Online-Diensten im Themenfeld Bildung auf.

Bundesland Onlinedienste Jura Onlinedienste Lehramt Onlinedienste Bildungszugang Schule
Baden-Württemberg 67.902,00 € 67.902,00 € 121.285,00 €
Bayern 81.025,00 € 81.025,00 € 144.723,00 €
Berlin 27.024,00 € 27.024,00 € 48.269,00 €
Brandenburg 15.777,00 € 15.777,00 € 28.179,00 €
Bremen 4.966,00 € 4.966,00 € 8.871,00 €
Hamburg 13.556,00 € 13.556,00 € 24.213,00 €
Hessen 38.725,00 € 38.725,00 € 69.169,00 €
Mecklenburg-Vorpommern 10.312,00 € 10.312,00 € 18.419,00 €
Niedersachsen 48.921,00 € 48.921,00 € 87.382,00 €
Nordrhein-Westfalen 109.742,00 € 109.742,00 € 196.018,00 €
Rheinland-Pfalz 25.090,00 € 25.090,00 € 44.815,00 €                     
Saarland 6.239,00 € 6.239,00 € 11.145,00 €
Sachsen 25.942,00 € 25.942,00 € 46.336,00 €
Sachsen-Anhalt 14.039,00 € 14.039,00 € 25.075,00 €
Schleswig-Holstein 17.734,00 € 17.734,00 € 31.676,00 €
Thüringen 13.705,00 € 13.705,00 € 24.480,00 €
       
Alle Preise jährlich und netto      

 

LeiKa-Bündel je Online-Dienst

Online-Dienste Jura Online-Dienste Lehramt Online-Dienste Bildungszugang Schule
Anmeldung zum juristischen Vorbereitungsdienst Anmeldung zum Vorbereitungsdienst im Lehramt Anmeldung an die weiterführende Schule
Anmeldung zu juristischen Abschlussprüfungen Anmeldung zu Abschlussprüfungen im Lehramt Anmeldung an die Grundschule
    Anmeldung für den zweiten Bildungsweg
    Schulbesuch Extras

 

Zum Seitenanfang